Samstag, 3. Dezember 2016

Die Weihnachts-Botschaft

Er will nicht sterben

Meine Broschüre über den "letzten Stammapostel der Neuapostolischen Kirche" (NAK)  gibt es jetzt auch bei Amazon und bei Hugendubel. Johann Gottfried Bischoff predigte ab Weihnachten 1951 auch öffentlich, dass er nicht mehr sterben werde, weil Jesus zu seiner Lebzeit wiederkomme. Die Folge waren: neue Intrigen, neue Machtkämpfe, unglaubliche Verdammnisurteile...Über 60 Jahre später ist Bischoffs Behauptung als "nicht göttlich" eingestuft worden.

Hier klicken


Im Kindle-Shop Hier klicken
Für Abonnenten kostenlos

In eigener Sache

Wer kennt Jürgen Malten, Stauffenbergstraße 15 in Delmenhorst? Hinweise bitte an meine mail-Adresse tjadenheinzpeter@live.de
Heinz-Peter Tjaden 0152/34577775.

Startseite




Oliver Pocher-der etwas andere Zeuge Jehova
Hier klicken

Pfingstbewegung wächst rasant
Aufgelesen 2016 (IV)

Sekten-Wahn in schlimmen Zeiten 
Hier klicken 

Lady Milford hätte NAK-Chef nichts mitzuteilen 
Hier klicken

Scientology wirbt auf Twitter  
Aufgelesen 2016 (III)

Nur Bares ist Wahres
Wissen auch die Zeugen Jehovas

Für Sekten-Prügel ins Gefängnis 
Aufgelesen 2016 (II)

Zeugen Jehovas mit Salafisten verwechselt
Aufgelesen 2016

Evangelische Hochschule für soziale Arbeit Dresden 
Erschießt den Bock und bewaffnet den Gärtner 

Scientology wirbt mit Broschüren  
 
Aufgelesen 2015 (III)

Der bessere Weg: Verleumdung
Lehrer aus Lüdinghausen angeklagt und verurteilt

Wenn der NAK-Bademeister arbeitet 
Denk-Bar (VII)

Papst stoppt Katholiken-Vermehrungssucht 
Keine Karnickel mehr

Die Geschichte von Gott
Und von einer ganzen Welt

2007 bei einem Kongress der Zeugen Jehovas
Bewegte Bilder

NAK-Mitglieder haben Zeugen Jehovas verraten?
Hier lesen

Anthroposophie: Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit?
Hier lesen